Uncategorized

Startseite/Uncategorized

Erste Gelbe Schleife an ein Privatunternehmen in Frankenberg/Eder überreicht

(Foto: Peter Beckmann) Der Vorsitzende des Fördervereins Stab DSK e.V. Hauptmann Martin Würz durfte das Zeichen der Solidarität und Wertschätzung gegenüber Angehörigen der Streitkräfte an die Inhaber der Firma AZE Autoteile Fachmarkt Familie Friedrich Fischer überreichen. In Frankenberg ist die Firma Fischer das erste Unternehmen, das die gelbe Schleife präsentiert. Die Stadt Frankenberg selbst, zeigt ihre Wertschätzung als Garnisonsstadt, schon seit mehreren Jahren durch eine Gelbe Schleife an den Ortseingängen bzw. durch die Flagge des EloKaBtl 932, die vor dem Rathaus gehisst wird, wenn sich Frankenberger Soldaten im Auslandseinsatz befinden. In der Begrüßungsrede stellte Juniorchef Arno Fischer heraus, dass es der Familie Fischer eine Herzensangelegenheit ist, die Verbundenheit zu den Streitkräften durch das Anbringen der „Gelben Schleife“ am Eingang zum Firmengebäude anzubringen und den Förderverein Stab DSK e.V. bei seiner ehrenamtlichen Tätigkeit zu unterstützen. Die Verbundenheit zu dem in [...]

Von |2019-04-13T20:20:25+02:0013.04.2019|Uncategorized|0 Kommentare

Verleihung der 43. Gelben Schleife an die Gemeinde Alheim

Auf Einladung des Bürgermeisters der Gemeinde Alheim, Herr Georg Lüdtke, reiste der Vorsitzende des Fördervereins Stab Division Schnelle Kräfte e.V. Hauptmann Martin Würz zusammen mit dem Beiratsmitglied des Vereins Frau Marion Fenner nach Alheim, um im Rathaus der Gemeinde die gelbe Schleife zu überreichen. Diese hat sich als Symbol der Solidarität und Verbundenheit mit den Einsatzkräften der Bundeswehr international durchgesetzt. So ist die gelbe Schleife  seit vielen Jahren für Kommunen der Bundesrepublik Deutschland  der Hinweis, dass an die Soldatinnen und Soldaten während der Einsätze und den damit verbundenen Risiken gedacht wird. Aus Stadtallendorf war als offizieller Vertreter der Division Schnelle Kräfte der niederländische stellvertretende Divisionskommandeur Herr Brigadegeneral Hans Hoogstraten angereist. In seiner Begrüßungsrede brachte Herr Bürgermeister Lüdtke zum Ausdruck, dass er sich sehr darüber freuen würde, dass neben den Vertretern der Bundeswehr aus Stadtallendorf zahlreiche ehemalige Soldaten der Alheimerkaserne aus Rotenburg [...]

Von |2019-01-06T17:44:55+02:0006.01.2019|Uncategorized|0 Kommentare